Mittwoch, 17. Sep. 2014


Weingut Ökonomierat Rebholz

Die Idee vom Natur-Wein  - der Typ Rebholz kam als Idee in die Welt.
Sie reifte im Kopf von Eduard Rebholz (1889-1966) heran, der als «Ökonomierat» noch viel von sich reden machen sollte. Der studierte Forstmann nämlich nahm entschieden Anstoß am Weingeschmack jener Jahre. Den bodenlos denaturierten, künstlich gesüßten Tropfen seiner Zeit setzte er seine Idee vom «Naturwein» entgegen.
Um der wahren Natur der Weine auf den Grund zu kommen, experimentierte und probierte der Naturwissenschaftler Zeit seines Lebens. Dabei kam ausnahmslos alles auf den Prüfstand: Das Klima war besser einzuschätzen, die Böden waren zu erforschen und die idealen Pflanzenpartner zu finden, der rechte Lesezeitraum war neu zu bestimmen und die gängige Methode der Vinifizierung durch ein eigenes, strenges Regelwerk zu ersetzen.
Und nicht zuletzt waren wissenschaftliche Erkenntnissse und die praktischen Erfahrungen von Winzern anderer Regionen mit in die eigenen Überlegungen einzubeziehen.
 
Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen

Telefon: +49 6345 3439
Telefax: +49 6345 7954
Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
17.09. Mi.  335 €    335 €
18.09. Do.  190 €    280 €
19.09. Fr.  160 €    205 €
20.09. Sa.  160 €    205 €
 
Hotelbewertungen
Heidelberg Info
Zeit:  05:33
Wetter: 
Di, 16.09.  25°C 
Mi, 17.09.  25°C 
Do, 18.09.  24°C 
Unsere Arrangements
01.02.2012 - 31.12.2014
01.01.2013 - 31.12.2014
01.02.2012 - 31.12.2014
Sehenswürdigkeiten
Entfernung vom Hotel: 0,7 km
Entfernung vom Hotel: 1,6 km
Entfernung vom Hotel: 1,1 km
Veranstaltungskalender
Keine Einträge.