Donnerstag, 23. Okt. 2014
Weingüter Frankreich

Unsere Empfehlungen und Partner.
Das Haus Bollinger ist heute einer der wenigen verbliebenen großen Champagner-Hersteller im Privatbesitz. In der Champagne ist das heute eine Seltenheit. Als im Zuge des Champagnerbooms der 90er Jahre die großen Häuser eine Ausweitung der Gebietsfläche und kürzere Mindestlagerzeiten durchsetzten, antwortete... » mehr


Nicolas Feuillatte ist ein Champagnerhaus, dass im Jahr 1976 gegründet wurde. Nicaolas Feuillatte Champagner verkauft im Jahr ca. 8,5 Millionen Flaschen Champagner. Nicolas Feuillatte ist damit die drittgrösste Champagnermarke ... » mehr


Pierre Gimonnet & Fils
1, rue de la République
51530 CUIS
Frankreich ...
» mehr


Ein kleines Haus, nach wie vor in Familienbesitz, das beständig unter den ersten zehn rangiert: Pol Roger ist bekannt für seinen saftig-frischen Brut, einen der besten seiner Art; duftiger und exquisister ist der Blanc de Chardonnay. Winstons Churchills... » mehr


Es sieht ganz so aus, als ob der Name "Bélingard" aus der keltischen Sprache und der mündlichen Überlieferung stammt, wobei man "Beleen garten" mit "Garten des Gottes Beleen oder Belin", Gott der Sonne und des Krieges, übersetzen könnte.
Diese Idee wird durch das Vorhandensein eines vor etwa 3000 Jahren behauenen Felsens...
» mehr


Das Château de Nouvelles liegt im Herzen des Haut Fitou. Im Jahre 1334 liess Papst Benedikt von Avignon hier ein Schloss erbauen. Lange Zeit blieb es im Besitz sehr prestigeträchtiger Familien. Im Jahre 1834 kaufte die Familie Daurat das Gut und pflanzte zum ersten Mal Reben. Heute lebt Jean Daurat-Fort mit seiner Frau und seinem Sohn im Schloss ... » mehr


... » mehr


... » mehr


Der Name Matrot, heute hat Thierry Matrot die Verantwortung, ist ein Garant für wunderbare
festgefügte Weine mit langer Haltbarkeit. Die Meursaults, mit dem typischen Feuergeschmack...
» mehr


... » mehr


... » mehr


Im Jahr 1880 übernahm Joseph Drouhin in der Stadt Beaune ein im Jahr 1756 gegründetes Weinhandelshaus. Nach der Rückkehr vom Krieg übernahm sein Sohn Maurice Drouhin die Geschicke des Handelhauses. Er richtete die Qualitätspolitik des Hauses in Richtung hochklassiger Produkte aus und kaufte freiwerdende Rebparzellen, die durch die Reblauskatastrophe... » mehr


Das Haus Louis Latour wurde im Jahre 1797 gegründet und gelangte in seiner 200jährigen Geschichte zu weltweitem Ruhm. Die Produktion umfaßt heute die wichtigsten Appellationen... » mehr


... » mehr